26.08.14 11:51 Uhr
 248
 

US-Tuner Vengeance Racing verpasst der Corvette C7 erstmals über 1.000 PS

Der US-Tuner Vengeance Racing hat sich jetzt die Corvette C7 vorgenommen und ihr ordentlich Power unter die Haube gelegt.

Der Tuner verpasste der Corvette zwei Turbolader und spendierte dem V8-Triebwerk zudem eine Lachgas-Anlage.

Als Ergebnis hat die C7 nun 1.020 PS. Mehr als 45.000 US-Dollar soll Vengeance Racing in den Umbau investiert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, US, Tuner, Corvette, Racing, C7
Quelle: evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU will die Europamaut
SUV jetzt nur noch für "Bauern und Jäger"?
BUND geht gegen Dieselautos vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?