25.08.14 11:36 Uhr
 178
 

Lotto: Neun Millionen Euro gehen nach Hessen

Beim Samstagslotto sicherte sich ein Tipper aus dem Bundesland Hessen den Jackpot. Der erfolgreiche Lottospieler gewann damit rund neun Millionen Euro.

In der zweiten Gewinnklasse gab es zwei Treffer. Die Gewinner kommen aus den Bundesländern Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen und bekommen jeweils 867.085,30 Euro ausgezahlt.

Bei der Zusatzlotterie Spiel 77 gab es in der zweiten Gewinnklasse gleich fünf Gewinner. Sie kommen aus den Bundesländern Hessen (zwei), Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Sachsen und bekommen jeweils 77.777 Euro überwiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Lotto, Hessen
Quelle: isa-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?