24.08.14 18:29 Uhr
 1.996
 

Postkarte war 23 Jahre zum Empfänger unterwegs - Post weiß von nichts

Am 22. August 1991 wurde in Kramsach (Tirol/Österreich) eine Postkarte nach Breitnau (Baden-Württemberg/Deutschland) abgeschickt.

23 Jahre später erreichte die Karte dann ihren Empfänger.

Die Deutsche Post erklärte dazu: "Wir haben die Karte nicht zugestellt. Wir haben keine Erklärung, wie die im Briefkasten gelandet ist."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Jahr, Post, Empfänger, Postkarte, Zustellung
Quelle: oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2014 21:07 Uhr von TinFoilHead
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wir haben keine Erklärung, wie die im Briefkasten gelandet ist.

Hui-Buh.........
Kommentar ansehen
25.08.2014 07:49 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann gibts auf Postkarten flächendeckend Trackingcodes damit die Behauptung ´wir warens nicht´ auch wirklich haltbar ist?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?