24.08.14 17:16 Uhr
 70
 

Eishockey/DEL: Nürnberg, Düsseldorf und Wolfsburg mussten bei Testspielen ran

Am vergangenen Samstag zogen zuerst die Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg in das Finale des Ice Cups in Bietigheim ein. Die Nürnberger gewannen gegen die Sterzing Broncos aus Italien souverän mit 6:0.

Düsseldorf steht im Endspiel des Nürnberger Versicherungscups, nachdem das Team sich in Garmisch-Partenkirchen erfolgreich mit 4:2 gegen den SC Riessersee durchsetzen konnte.

Eine Niederlage mussten allerdings die Grizzly Adams Wolfsburg beim Skoda-Cup in Dresden einstecken. Gegen den tschechischen Verein HC Litvinov verlor man mit 3:4 und spielt nun um Platz drei gegen die polnische Nationalmannschaft.


WebReporter: Eule92
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Düsseldorf, Eishockey, Nürnberg, Wolfsburg, DEL
Quelle: eishockeynews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?