24.08.14 15:35 Uhr
 2.175
 

"Fakecation": Trend lässt daheimgebliebene Urlaubsbilder machen

Im Sommer fahren viele Menschen in Urlaub. Allerdings hat eben nicht jeder das Geld, um sich einen Urlaub leisten zu können.

Wenn man das Geld nicht hat, muss man allerdings nicht der Einzige im Freundeskreis sein, der keine Urlaubsbilder präsentieren kann. Sogenannte "Fakecation"-Schnappschüsse sind mit den nötigen Hilfsmitteln und ein wenig Fantasie zu machen.

So kann man mit einem tropischen Hintergrund auf seinem Computerbildschirm und zwei angewinkelten Fingern ein Foto simulieren, das man beim Liegen am Strand geschossen haben könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Foto, Urlaub, Trend
Quelle: chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2014 15:40 Uhr von skinny_al
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kopiere mein Gesicht auch immer auf schöne Insel-Wallpaper rein und stelle sie danach in Facebook damit die Leute denken, ich wäre immer auf den schönsten Inseln unterwegs.

Bei der heutigen Wirtschaftslage bleibt mir nix anderes...
Kommentar ansehen
24.08.2014 15:53 Uhr von TheRoadrunner
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wer´s nötig hat... ich verbringe meine freien Sommertage am liebsten am See in der Nähe.
Kommentar ansehen
24.08.2014 16:07 Uhr von NilsGH
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Entschuldigung, aber das ist nun wirklich (geisti) arm. Wir haben auch nicht das Geld, um teure Urlaubsreisen in die Karibik zu finanzieren. Aber dann muss ich mich doch nicht mit gefakten Bildchen profilieren. Abgesehen davon, dass wohl jedem noch so dusseligen Kollegen auffallen sollte, dass man seinen käsweißen Leib nicht unter der Sonne Ägyptens gebräunt hat ...
Kommentar ansehen
24.08.2014 16:09 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wer sich keinen Urlaub leisten kann, oder keinen machen will, der muss auch keine Fotos von sich haben, die suggerieren, man sei im Urlaub gewesen!
Es sei denn, man ist so ein geltungssüchtiger RTL-Facebook-Junkie, der sich nur über vermeintlichen Reichtum definieren kann, weil da sonst nix ist, nichtmal vermeintlich...
Kommentar ansehen
24.08.2014 16:37 Uhr von Arne 67