24.08.14 14:02 Uhr
 8.076
 

Berlin: Geschäftsmann forderte von Kollegin Sex - schlüpfrige SMS veröffentlicht

Gesche Haas, Unternehmerin aus New York, hat sich für ein geschäftliches Treffen in die Bundeshauptstadt Berlin begeben.

Dort traf sie Pavel Curda, einen Investor, der das Startup von Haas finanziell unterstützen wollte. Curda sendete Haas eine SMS, in der er sie zu Sex aufforderte. Er würde Berlin nicht verlassen, ohne Sex mit ihr gehabt zu haben.

Dumm für Curda: Haas veröffentlichte die SMS. Nachdem sie dies getan hatte, kam heraus, dass er die gleiche Aufforderung auch an eine andere Dame gesendet hatte. Curda entschuldigte sich mittlerweile über Twitter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Berlin, Sex, SMS, Geschäftsmann
Quelle: huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
Freising: Frau entdeckt in Caritas-Strumpfschachtel 26.000 Euro
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2014 14:04 Uhr von Rechargeable
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
Wer was und wo ???
Kommentar ansehen
24.08.2014 14:19 Uhr von TinFoilHead
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Jupp Schmitz hat Anna Koselowski gefragt, ob sie Pimpern will, n bisschen seine Machtposition ausnutzend... Wenn man jetzt einen von den Protagonisten kennen würde, würde die News vielleicht Sinn machen.
Kommentar ansehen
24.08.2014 14:32 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es das Foto in der Quelle ist von Gesche Haas, heißer Feger, keine Frage
Kommentar ansehen
24.08.2014 14:59 Uhr von shadow#
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"my gmail account was hacked"
schon klar...
Kommentar ansehen
24.08.2014 19:24 Uhr von Leif-Erikson
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
eine frage und die mein ich komplett ernst und ich hoffe jemand kann sie mir beantworten:

na und?
Kommentar ansehen
26.08.2014 08:51 Uhr von esKimuH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
http://bit.ly/...

Kann man mit arbeiten!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?