24.08.14 10:36 Uhr
 175
 

Hemer: Junger Golf-Fahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In Hemer (Nordrhein-Westfalen) hat sich am vergangenen Donnerstagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ein 21-jähriger Golf-Fahrer verlor auf der regennassen Straße die Kontrolle über seinen Wagen, kam von der Fahrbahn ab und raste mehrmals gegen eine Hauswand.

Anschließend knallte er gegen einen Pfeiler sowie eine Straßenlaterne. Er musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik geflogen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Fahrer, Verkehrsunfall, Golf
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen
Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte
Philippinen: Anwalt will umstrittenen Präsidenten vor Strafgerichtshof anklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2014 10:47 Uhr von BeatDaddy