24.08.14 10:31 Uhr
 1.753
 

Dieser neue, schicke und doch billige Lada könnte Dacia gefährlich werden

Vor Kurzem tauchten im Internet die ersten Bilder des neuen Lada Vesta auf, die allerdings nur das Cockpit des Wagens zeigten (ShortNews berichtete).

Doch nun, kurz vor seiner offiziellen Präsentation, sind Bilder aufgetaucht, die den Wagen komplett zeigen. Und der kann sich mit seiner schicken Karosserie durchaus sehen lassen.

Der Basispreis des "Schönlings" wird bei etwa 10.000 Euro liegen, was die Fachzeitschrift "Auto Bild" vermuten lässt, dass sich vielleicht auch der eine oder andere Dacia-Käufer für den Lada entscheiden könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Konkurrenz, Dacia, Lada
Quelle: autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2014 12:37 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der wirklich so kommt und das Heck ähnlich wird, wie bei den Konzeptbildern, gefällt er mir.
Kommentar ansehen
24.08.2014 13:29 Uhr von Arne 67
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ja ja. zwischen wollen und der Warheit liegen welten ! Er soll etwa bei € 10.ooo,- liegen. Aber dann kommen noch die Strafzölle, Transportkosten, Umsatzrücklagen, Solibeiträge, Infrastrukturabgabe, GEZ-Abgabe, Wort-Abgabe, MwSt und natürlich die Sanktionsabgabe oben drauf, so das der sicherlich nicht unter 25.000,- € in Deutschland zu haben ist. Natürlich im Sonderangebot.
Kommentar ansehen
25.08.2014 14:28 Uhr von PakToh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ZRRK Ja ne ist klar, von sowas wie dem TÜV scheinst du auch noch nie was gehört zu haben...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?