23.08.14 16:20 Uhr
 87
 

Formel 1/Großer Preis von Belgien: Mercedes dominiert weiter

Beim Qualifying zum Großen Preis von Belgien dominierte am heutigen Samstag der Rennstall von Mercedes die Formel erneut wieder.

Auf der Rennstrecke Spa sicherte sich Nico Rosberg den ersten Startplatz. Rang zwei ging an seinem Teamkollegen Lewis Hamilton.

Sebastian Vettel (Red Bull) belegte Platz drei. Rang fünf ging an Daniel Ricciardo (ebenfalls Red Bull).


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Mercedes, Belgien
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2014 17:27 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Dafür, dass Vettel im ersten Training schon Probleme hatte und im zweiten gar nicht teilnehmen konnte, ist der 3. Startplatz eine ordentliche Leistung.

Dass er an die Silberpfeile rankommt, war trotz 4 Wochen Pause ja nicht wirklich zu erwarten, aber 2 Sekunden Vorsprung vor dem Rest ist schon mehr als deutlich.
Kommentar ansehen
23.08.2014 17:50 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dass er nicht das beste Auto hat, wenn es denn überhaupt mal funktioniert, dürften inzwischen auch die Dümmsten kapiert haben, selbst du scheinst das ja begriffen zu haben.

Dass Alonso bzw. Hamilton die "besten Fahrer" [TM] (R) sind, hat man ja heute wieder gesehen. Oder?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?