23.08.14 10:28 Uhr
 314
 

Japan: Chroniken von Kaiser Hirohito nach 24 Jahren endlich fertig

Der kaiserliche Hofstaat hat ganze 24 Jahre gebraucht, um die Chroniken des berüchtigten Kaisers Hirohito (1901-1989) fertigzustellen. Die Serie umfasst 12.137 Seiten, verteilt auf 60 Bände.

Insgesamt arbeiteten 112 Mitarbeiter des kaiserlichen Hofstaates an den Chroniken. Das Projekt hat umgerechnet 1.685.711 Euro gekostet, Personalkosten nicht mitgerechnet.

Die Chroniken sollen ab 2015 veröffentlicht werden. Der letzte Band soll in sechs Jahren auf den Buchmarkt erscheinen. Außerdem erscheint noch ein separater Band mit Index und Fußnoten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Japan, Buch, Kaiser
Quelle: japantimes.co.jp

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2014 11:22 Uhr von SGGWD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wofür "berüchtigt"?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?