22.08.14 19:29 Uhr
 549
 

Fußball/UEFA: Pokalergebnisse der Krim-Klubs werden nicht gewertet

Am Wochenende haben die Vereine der von Russland annektierten Krim am russischen Pokalwettbewerb teilgenommen.

Die Ergebnisse der Vereine Tawrija Simferopol, FC Sewastopol und Schemtschuschina Jalta werden nicht bewertet. Die UEFA erklärte, dass die schwierige politische Lage die Wertung der Spiele verhindert. Es muss erst eine zufriedenstellende Lösung her.

In der vergangenen Woche gab es eine Neugründung der drei Klubs, damit sie als russische Vereine gelten. Laut der Statuten der UEFA sei dies nicht erlaubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, UEFA, Krim
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht