22.08.14 19:13 Uhr
 2.623
 

Polen: Omni3D stellt Mini-Windkraftwerk mit 300 Watt Leistung her

Das polnische Unternehmen Omni3D hat jetzt ein Mini-Windkraftwerk entwickelt, das eine Leistung von 300 Watt erzeugt und damit sogar Computer, Notebooks oder Smartphones aufladen kann.

Die Mini-Windkraftanlage ist sehr handlich und passt in eine herkömmliche Sporttasche, ist also transportabel.

Grundlage des Mini-Windkraftwerkes ist der Darrieus-Rotor mit einer vertikalen Achse, was eher unkonventionell im Gegensatz zu herkömmlichen Windkraftanlagen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Polen, Mini, Leistung, Watt, Windkraftwerk
Quelle: green.wiwo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab
"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2014 19:13 Uhr von ZZank
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wie man dem Text entnehmen kann wäre ein Anwendungsgebiet unter anderem Afrika.

Eventuell wäre auch eine Art mobiles Kraftwerk damit möglich und könnte somit entlegende Gebiete versorgen.

Der Preis für das Mini-Kraftwerk beträgt 370 Euro.
Kommentar ansehen
22.08.2014 19:15 Uhr von ZZank
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das könnte man jetzt z.B. mit großen "Akku-Kraftwerken" vernetzen und hätte somit zusammen mit Solar-Anlagen immer genug Strom... so als Beispiel...

Zudem gibt es mittlerweile sogar einfache Flaschen-Wasserfilter für sauberes Trinkwasser....

Quelle: http://www.ingenieur.de/...
Kommentar ansehen
22.08.2014 20:30 Uhr von Venytanion
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bernd9584
Das schließt du jetzt woraus ???
Schlag mal die Wörter "Konzept" oder "Modell" nach. ;-)
Kommentar ansehen