22.08.14 11:13 Uhr
 461
 

Schwimm-EM: Hallensprecher sorgt mit Polenwitz über geklaute Autos für Eklat

Bei der aktuellen Schwimm-Europameisterschaft in Berlin hat Hallensprecher Dirk Froberg mit einem Witz für einen Eklat gesorgt.

Als die polnische Delegation eintraf, begrüßte er diese mit folgendem Joke: "Eine große Mannschaft ist angereist, die mit deutschen Autos zurückkehren wird."

Dies hatte einen Protest des polnischen Außenministeriums zur Folge, das von den EM-Organisatoren nun Aufklärung verlangt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: EM, Polen, Eklat, Witz, Sprecher, Schwimm-EM
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft
Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung
Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2014 11:23 Uhr von TendenzRot
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
So ein Idiot.
Kommentar ansehen
22.08.2014 11:51 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wird sich sein zu sehen bei Deutsches Welle Polen. Mit Übertragung in Farbe. Und Bunt!
Kommentar ansehen
22.08.2014 12:16 Uhr von derSchmu2.0
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Im Prinzip lacht doch jeder drüber...und in Polen machen sie Deutschen-Witze....allerdings gehört sowas dennoch nich auf eine öffentliche Veranstaltung, da diese in neutralem Licht stehen sollte...
Kommentar ansehen
22.08.2014 21:38 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Niveaulose Stammtisch-Witze als Begrüßung für ein Nationalteam bei einer EM.
Ganz großes Kino...
Wie blöd ist der Typ eigentlich?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Maut und Abgase: LKW aus Osteuropa betrügen deutschen Staat in Millionenhöhe
GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen
Wolferode: Schwerverletzte nach Messerstecherei im Zug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?