22.08.14 08:50 Uhr
 4.478
 

Florida: Mutter verabreichte ihrer Tochter Bandwurmeier für Schönheitswettbewerb

Eine Mutter aus Florida gab ihrer Tochter Tabletten mit Bandwurmeiern. Sie sollte für den örtlichen Schönheitswettbewerb abnehmen.

Die junge Frau wurde mit schweren Bauchschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Ultraschallaufnahmen zeigten Unmengen von Bandwürmern, die im Darm der Teilnehmerin entstanden sind. Ob eine Strafanzeige gegen die Mutter erstattet wird, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Tochter, Florida, Ei, Schönheitswettbewerb, Bandwurm
Quelle: upi.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2014 08:54 Uhr von Amphelisia
 
+32 | -5
 
ANZEIGEN
Bekloppte Amerikaner ...
Kommentar ansehen
22.08.2014 09:14 Uhr von lesersh
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Was eine in kauf nehmen für ein bisschen Aufmerksamkeit
Kommentar ansehen
22.08.2014 09:52 Uhr von Major_Sepp
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Amphelisia

"
Bekloppte Amerikaner ..."

Ich dachte eigentlich immer der Trend stamme aus Russland...
Kommentar ansehen
22.08.2014 10:00 Uhr von Bewerter
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Wer verkauft denn Tabletten mit Bandwurmeiern? Sollte der Hersteller nicht auch verklagt werden?
Kommentar ansehen
22.08.2014 10:24 Uhr von PakToh
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Bewerter Weshalb?
Können als Futtertiere gezüchtet werden für Reptilien oder andere Tiere, von daher sehe ich da weniger ein Problem, zudem es ggf sogar Anwendungsfälle gibt die in Ordnung sind, man darf nur nicht zu viel von sowas schlucken und sollte sowas nur auf Ärztliche Anweisung/unter selbiger Aufsicht tun...
Kommentar ansehen
22.08.2014 10:28 Uhr von Arne 67
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wie sind denn die Bandwürmer entstanden? Ich dachte die wurden der Tochter (die anscheinend kein Alter besitzt) von der Mutter gegeben. Aber das kann ja auch eine Falschmeldung gewesen sein. Genauso wie das die Bandwurmeier per Tablette aus Mexiko kamen.
Was ich jedoch nicht verstehe ist die Aussage; "Ob eine Anzeige gegen die Mutter erstattet wird ist noch unklar."

Ich weiß, es kam ja keiner zu wirklichem Schaden... Die Würmer sind nach einer Wurmkur auch wieder schnell weg und die Tochter nach 6 Monaten auch wieder "fett". Sorry auf einem sicherlich höheren Gewicht als bisher.
Kommentar ansehen
22.08.2014 12:13 Uhr von bigpapa
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Bewerter

Ich habe Fische gehabt. Da waren einige Produkte in Tablettenform gepresst. z.b. fällt mir da der KH-Generator ein.

Die Form der gepressten Tablette hat oft Vorteile. Wenn das Verbundmittel sich nur langsam im Wasser auflöst, hast du den Vorteil das das Mittel (manchmal auch Futter) nicht durch das ganze Becken rumsaut, sondern sich langsam im Becken verteilt.

Bei Futter wird es an einer Stelle von den Fischen Gefressen,
Das verhindert das es auf den Boden im Schlamm versickert.

Und ich versichere dir, ich würde niemals Tabletten meiner Fische selber Fressen ;)

Nicht die Form ist das Problem, sondern immer der des sie benutzt.

Ich kann dir eine sichere Diät sagen, wo es nur an der Form des Essbesteck liegt.

Gruß

BIGPAPA

ps.: Iss die Hühnersuppe einfach mit Stäbchen. Abnehmen ist dann garantiert. :)
Kommentar ansehen
22.08.2014 13:50 Uhr von Bewerter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@PakToh und bigpapa

Danke für die Aufklärung, an die Einsatzmöglichkeit hatte ich nicht gedacht.
Kommentar ansehen
22.08.2014 14:49 Uhr von Gimpor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bewerter: Bestimmte Bandwurm-Arten sind relativ ungefährlich und werden Allergie-Patienten zugeführt. Das sorgt in vielen Fällen zu einer rapiden Abnahme der Allergie-Symptome.
Ist auf jeden Fall gesünder, als sich sein Leben lang mit Cetirizin vollzupumpen!
Kommentar ansehen
22.08.2014 15:25 Uhr von Wurstachim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie alt war das "Mädchen"?
Kommentar ansehen
22.08.2014 15:41 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Du lesen würdest wohl im gebärfähigen Alter.

"...nurse Maricar Cabral-Osorio thought the teen was pregnant. "
Kommentar ansehen
22.08.2014 17:25 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
für einige menschen sollte man die lobotomie als strafrechtliche maßnahme einführen, wie z.b. bei der mutter dieses mädchens.
Kommentar ansehen
23.08.2014 10:33 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manche Ärzte in Japan haben sich schon selbst Bandwürmer verabreicht und schwören auf den perfekten Gesundheitszustand den man damit erreicht. Angeblich wird das Immunsystem gestärkt.
Kommentar ansehen
23.08.2014 14:13 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Mutter isst auch aus Prinzip keine Brägenwurst, damit Ihr niemand unterstellen kann, sie hätte mehr Hirn im Magen als im Kopf!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
25.08.2014 09:25 Uhr von Katatonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Rinderbandwurm (typisch für den Menschen) kann bis zu 10 m lang werden. Der Schweinebandwurm 3-7m. So lang wir nicht wissen, welche Art von Bandwurm hier zum Einsatz kam, kann auch ds Gefährdungspotential nicht abgeschätzt werden. Bei den beiden oberen ist es aber sehr hoch.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?