21.08.14 20:24 Uhr
 497
 

Fußball: Miroslav Klose strebt nach Spielerkarriere Trainerjob an

Der WM-Rekordtorschütze, Miroslav Klose, strebt offenbar an, nach seiner Profikarriere als Trainer durchzustarten.

Miroslav Klose möchte sich jedoch erst nach dem Jahr bei Lazio Rom weitere Gedanken darüber machen, ob er die Trainerlizenz erwerben will. Klose riet dem Präsidenten des italienischen Fußballverbandes dazu, dass er die Nationalmannschaft verjüngen sollte.

Klose meint, dass in zehn Jahren viele deutsche Talente für die Deutsche Nationalmannschaft spielen werden und man aber trotzdem eine Mischung aus Erfahrung und Talenten benötigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Spieler, Karriere, Miroslav Klose
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Polens Geburtsort über Miroslav Klose wegen Ehrenbürgerschaft verärgert
Fußball: DFB-Trainer-Azubi Miroslav Klose musste zum Einstand nicht "strippen"
Fußball: Miroslav Klose beendet Profikarriere und wird Trainer-Azubi beim DFB

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2014 21:01 Uhr von opheltes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
er hat uns echt spannende und viele spiele gebracht..aber jetzt schon trainer?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Polens Geburtsort über Miroslav Klose wegen Ehrenbürgerschaft verärgert
Fußball: DFB-Trainer-Azubi Miroslav Klose musste zum Einstand nicht "strippen"
Fußball: Miroslav Klose beendet Profikarriere und wird Trainer-Azubi beim DFB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?