21.08.14 11:12 Uhr
 374
 

USA: Nacktscanner versagt - Waffen nicht erkannt

In den USA hat jetzt ein Nacktscanner auf kompletter Linie versagt, als er dazu benutzt wurde Waffen, zu erkennen.

Darunter fielen unter anderem auch Messer, Schusswaffen, wie Sicherheitsexperten feststellten. Damit sind im Prinzip über ein Jahr lang viele Personen einer Durchsuchung entgangen, weil der Scanner schlichtweg keine Waffen erkennen konnte.

Aus diesem Grund zeigt sich der Körperscanner Rapiscan Secure 1000 als wenig erfolgreich gegenüber dem Schmuggel von Waffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Waffe, Nacktscanner
Quelle: pcworld.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2014 11:23 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das zeugt doch nur davon, das dieser ganze "Krieg gegen den Terror-Quatsch" nur Theater ist, diese Gerätschaften für etwas ganz anderes genutzt werden, als man den Menschen erzählt!
Kommentar ansehen
22.08.2014 12:13 Uhr von Karma-Karma
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das hat man nun davon... Muss man eigentlich lachen, wenn´s nicht so beknackt wäre...

http://www.paramantus.net/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?