20.08.14 15:12 Uhr
 1.013
 

Studie: Pendeln macht schlank

Laut einer aktuellen Studie der London School of Hygiene and Tropical Medicine hat das Pendeln eine positive Auswirkung auf den Körper: Es macht schlank.

Nach den Ergebnissen der Forscher haben Pendler, die auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind, einen signifikant geringeren Body-Mass-Index (BMI).

Menschen, die mit dem Auto zur Arbeit fahren, haben einen höheren Körperfettwert, da sie sich nicht so viel bewegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, schlank, Pendeln
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2014 15:26 Uhr von kilojules
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
"Pendler" sind doch auch Menschen die mit dem Auto pendeln. Das ist doch ganz klassisch für die heutige Gesellschaft.

Zusammenfassend könnte man auch sagen: " Menschen die sich mehr bewegen haben einen geringeren BMI". Wer hätte das gedacht.
Kommentar ansehen
20.08.2014 15:32 Uhr von Rychveldir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
kilojules, du sprichst mir aus der Seele.
Kommentar ansehen
20.08.2014 17:29 Uhr von FlatFlow
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und dafür braucht man eine Studie, da reicht der gesunder Menschenverstand. Als nächste kommt noch, dass Radfahrer fitter sind als Autofahrer...

@BastB ich kann deine These nicht bestätigen und ich bin ein typischer Pendler in eine Großstadt.
Kommentar ansehen
20.08.2014 19:24 Uhr von Materia Man
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit dem BMI ist sowieso Quatsch. Wenn es rein um das Verhältnis zwischen Gewicht und Körpergröße geht, dann ist jeder, der im Studio oder sonstwo trainiert und Muskeln aufbaut, übergewichtig. Oder auch Profiboxer im Schwergewicht.

Muskeln sind nunmal schwerer als Fett, trotzdem sind diese Personen nicht fettleibig, nur weil sie einen hohen BMI haben.

[ nachträglich editiert von Materia Man ]
Kommentar ansehen
20.08.2014 20:02 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Super. Zahlt die Studien eigentlich unsere Regierung ?

Erst die News, dass sich 70 Jährige wie 50 fühlen.
Und jetzt das Pendler schlanker sind...


Also wollen sie dem Bürger einreden, dass die Rente mit 70 kommen kann, und dass man flexibler mit den Fahrwegen werden soll, weil man dann mehr Fitness bekommt ?

Super...
Kommentar ansehen
20.08.2014 20:10 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Studie trifft sicher nicht mehr zu, wenn man die Bushaltestelle an der Haustür hat und die Endhaltestelle direkt an der Eingangstür der Firma liegt.

Vergessen wurde dabei, dass es Arbeitsplätze mit mehr und weniger Bewegung gibt. Den Beamten, der seinen Schreibtisch nie verlässt - und der Kurier, der im gleichen Haus die Aktenordner in einem Handwagen tausende Meter durch die Flure und Stockwerke schiebt.
Kommentar ansehen
20.08.2014 21:55 Uhr von Fomas
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja genau, jetzt will man uns vorgaukeln, dass jeden Tag seine kostbare Lebenszeit mit Pendeln verschwenden auch noch was Tolles ist.
Kommentar ansehen
21.08.2014 12:52 Uhr von jens3001
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der BMI ist bei Weitem nicht alles.

Wer täglich pendeln muss hat ein erheblich höheres Stresslevel und schlichtweg nicht die Zeit großartig zu Essen oder zu Trinken.
Von der psychischen Belastung durch zu wenig Familienzeit, etc. mal ganz abgesehen.
Kommentar ansehen
21.08.2014 17:17 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Wer täglich pendeln muss hat ein erheblich höheres Stresslevel und schlichtweg nicht die Zeit großartig zu Essen oder zu Trinken.
Von der psychischen Belastung durch zu wenig Familienzeit, etc. mal ganz abgesehen."

Das ist wohl auch eine Frage der Einstellung. Wenn man die ganzen Leute ausblenden kann und sich in seine Zeitung vertieft, dann ist man sicher entspannter, als so mancher, der wegen jedem Schleicher auf der linken Spur halb ausrastet.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?