20.08.14 15:07 Uhr
 172
 

Taxi-App Uber verpflichtet Ex-Wahlkampfleiter von Barack Obama David Plouffe

Das umstrittene US-Fahrdienstunternehmen Uber hat sich nun Hilfe von einem bekannten politischen Strategen geholt.

Der Ex-Wahlkampfleiter von US-Präsident Barack Obama soll nun Lobby-Arbeit für die Taxi-App machen, die bei den etalblierten Taxi-Fahrern auf massiven Widerstand stößt.

David Plouffe wird bei dem Unternehmen Vizepräsident und ist "ein erprobter General und Stratege, der das Start-up aufgebaut hat, das die Wahl des Präsidenten entschied", so Uber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Barack Obama, Ex, App, Taxi, Uber
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama kritisiert Kongress für Fortbestehen von Guantanamo
Begnadigung durch Barack Obama: Whistleblowerin Chelsea Manning kommt frei
Nordkorea giftet gegen Barack Obama: "Soll sich aufs Einpacken konzentrieren"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama kritisiert Kongress für Fortbestehen von Guantanamo
Begnadigung durch Barack Obama: Whistleblowerin Chelsea Manning kommt frei
Nordkorea giftet gegen Barack Obama: "Soll sich aufs Einpacken konzentrieren"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?