20.08.14 15:03 Uhr
 238
 

Land Thüringen wird von Opfer des rechten NSU-Terrortrios verklagt

Der Thüringer Untersuchungsausschuss hat die Fahndung nach dem NSU-Terrortrios als absolutes Fiasko bezeichnet und nun wehrt sich ein Opfer gegen diese chaotischen Ermittlungen.

Ein Mann hat Klage gegen das Land Thüringen eingereicht, wie sein Anwalt bestätigte.

"Aus dem Abschlussbericht des Ausschusses ergibt sich eine klare Schuld der Thüringer Behörden, die die frühe Festnahme des Mord-Trios verhinderten", so der Verteidiger.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Land, Thüringen, NSU
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2014 17:17 Uhr von sooma
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Prima, dann wird hoffentlich noch mehr in dem Stinkehaufen rumgestochert.

[ nachträglich editiert von sooma ]
Kommentar ansehen
20.08.2014 19:56 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Richtig so!!!!
Aussicht auf Erfolg? Eher nicht, denn eine Krähe....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?