20.08.14 10:38 Uhr
 343
 

"Ready to Rock": Ford plant scharfes Sondermodell vom Mustang

Beim Autobauer Ford arbeitet man momentan an einem ganz besonderen Sondermodell des 2015er Mustangs.

Das bekommt dem Beinamen "RTR", was Ready to Rock heißen soll. Entwickelt wird es mit Drift-Weltmeister Vaughn Gittin Jr. Entsprechend scharf soll die Optik des Wagens ausfallen.

Viele der speziellen Anbauteile wie Spoiler und Schweller soll es dann auch einzeln zu kaufen geben.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Rock, Sondermodell, Mustang
Quelle: autozeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Turn-Olympiasiegerin: Teamarzt missbrauchte sie als 13-Jährige sexuell
Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt
Grunderwerbssteuer-Reform: Union und FDP wollen einen Freibetrag beim Hauskauf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?