20.08.14 10:19 Uhr
 989
 

Jessica Alba: Privat geht es gesitteter zu als vor der Kamera

US-Schauspielerin Jessica Alba hat geäußert, dass sie sich nur vor der Kamera sexy geben würde. Die 33-Jährige könnte mit übertriebenen Outfits nichts anfangen.

"Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich ein ziemlich prüder Mensch bin. Aber ein guter Regisseur kann eine Szene erotisch wirken lassen, ohne dass ich mein Oberteil ausziehen muss", so die Schauspielerin.

Demnächst wird Jessica Alba im Film "Sin City 2: A Dame To Kill For" zu sehen sein. In Deutschland wird der Film am 18. September 2014 anlaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kamera, Jessica Alba, Privat
Quelle: loomee-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2014 10:52 Uhr von VerSus85
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ist egal was die frau anhat, sie ist immer gleich sexy ^^
Kommentar ansehen
20.08.2014 12:51 Uhr von maxyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ok, wenn sie dann besser abgeht lassen wir im Schlafzimmer halt ne Kamera laufen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?