19.08.14 18:38 Uhr
 167
 

Gebrauchte Elektroautos: Der Peugeot iOn im Test

Der Peugeot iOn im Test zeigt eine Reichweite von 150 Kilometern. Jedoch bemängeln die Tester, dass er nur 103 Kilometer mit einem vollgeladenen Tank schafft.

Der Verkäufer meinte, dass das Auto zuvor sportlich gefahren wurde. Dadurch zeigt die Anzeige an, dass man nur 103 Kilometer fahren kann. Wenn man dann aber vorsichtiger fährt, kann man laut Anzeige wieder mehr fahren.

Chemiker sagen zu dem Akku, dass er etwa acht bis 14 Jahre hält. Das heißt, dass die Akkus etwa genauso lange halten wie das gesamte Auto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Elektroauto, Peugeot, Peugeot iOn
Quelle: autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2014 18:40 Uhr von Miietzii
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.08.2014 18:59 Uhr von kingoftf
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Chemiker sagen zu dem Akku, dass er etwa acht bis 14 Jahre hält. Das heißt, dass die Akkus etwa genauso lange halten wie das gesamte Auto


Welches Auto hält denn nur 8 Jahre?

Mein Landcruiser ist 34 Jahre alt und immer noch top in Schuss, TÜV immer ohne Mängel
Kommentar ansehen
19.08.2014 21:21 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erwartest du etwas anderes vom Autor?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?