19.08.14 16:40 Uhr
 948
 

Apolda: Zwei Jugendliche spannten Band über die Straße

In der Nacht zum gestrigen Montag haben zwei Jugendliche ein stabiles Plastikband über die Friedrich-Engels-Straße in Apolda (Thüringen) gespannt.

Doch aufmerksame Bürger hatten die Polizei alarmiert und so konnten die Beamten die beiden Jungen im Alter von 15 bzw. 16 Jahren unweit des Tatortes aufgreifen.

Sie wurden ihren Eltern übergeben, müssen sich aber nun auf eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr einstellen. Die Tat sei "Kein Dummer-Jungen-Streich", so die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugendliche, Straße, Band, Apolda
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2014 16:48 Uhr von Kaseoner13
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Tja da hatten die ja noch Glück gehabt, dass nichts passiert ist. Das wäre schlecht für die beiden ausgegangen.
Kommentar ansehen
19.08.2014 16:51 Uhr von TinFoilHead
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
PISA, Ole´....
Kommentar ansehen
19.08.2014 18:52 Uhr von Brem
 
+3 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.08.2014 19:09 Uhr von Phyra
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
schwerste innere verletzungen weil ein motorradfahrer dagegen gefahren ist? Mit deiner intelligenz scheint es ja nicht so weit her zu sein Brem ...
Kommentar ansehen
19.08.2014 19:16 Uhr von quade34
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Die dünnste Strippe kann dafür sorgen, dass ein Radfahrer stürzt und um sein Leben gebracht wird. Diese Art des Zeitvertreibs ist genauso zu verurteilen , wie das Steineschmeißen von der Brücke. 15 und 16 Jahre, dumm geboren und nichts dazu gelernt. Arme Eltern.
Kommentar ansehen
20.08.2014 02:22 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Gibt´s die Dinger überhaupt in stabil? Ich hätte sowas nämlich mal gebraucht (nein, nicht für über die Straße) und überall nur so einen Fluderkram gefunden.

Klar könnte jemand dagegen fahren. Aber im Grunde müsste man das Ding sehen können. Hat ja extra deswegen diese Farbkombination.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?