19.08.14 10:11 Uhr
 150
 

"Remember me": Entwickler hält Titel für verkannt

Dontod Entertainment, Entwickler des Action-Adventures "Remember Me", hat sich prinzipiell zufrieden zu dem Spiel geäußert. Das Entwickler-Team meinte jedoch, dass das Spiel verkannt worden sei.

"Wir sind sehr stolz auf Remember Me. Ich denke, dass es keinesfalls perfekt war, doch in einem gewissen Rahmen war es verkannt. Es war unser erstes Spiel. Wir wurden unter dem Hype eines großen Spiels, das direkt danach auf den Markt kam (The Last of Us) völlig begraben", so Jean Maxime Moris.

Der Entwickler hat auf der laufenden gamescom-Messe schon ein neues Spiel angekündigt. Dabei handelt es sich um das Episoden-Adventure "Life is Strange".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Titel, Entwickler, Remember me
Quelle: gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?