18.08.14 15:40 Uhr
 180
 

Medienkonzern Burda bekommt Glücksspiellizenz

Der Medienkonzern Burda hat jetzt vom Wirtschaftsministerium des Landes Niedersachsen die Lizenz für Glücksspiele bekommen.

Das Online-Lottoportal von Burda nennt sich Millionenchance.de. Hier kann Burda jetzt seine gewerbliche Spielvermittlung von zum Beispiel Lotto, Eurojackpot und Glücksspirale durchführen.

Burda wollte bereits vor sechs Jahren ins Glücksspielgeschäft einsteigen. Hatte damals keine Lizenz und die rechtliche Situation war unübersichtlich, sodass das Vorhaben damals auf Eis gelegt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Lizenz, Glücksspiel, Erhalt, Medienkonzern
Quelle: derstandard.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit-Befürworter und Trump-Fan Nigel Farage wird Kommentator bei Fox News
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Das erwartete die Welt: Trumps erste Woche als US-Präsident


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?