18.08.14 15:14 Uhr
 395
 

"Ice Bucket Challenge": Stefan Kretzschmar nominiert Angela Merkel

Der Internettrend "Ice Bucket Challenge" schwappt nun auch nach Deutschland: Dabei müssen sich Nominierte einen Kübel voll mit eiskaltem Wasser über den Kopf schütten, wenn man sich weigert, muss man Geld an eine Stiftung zur ALS-Bekämpfung spenden.

Auch der Ex-Handballprofi Stefan Kretzschmar machte nun bei der Aktion mit und nominierte als nächste Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Es bleibt abzuwarten, ob Merkel sich dem tatsächlich stellen wird. Ihr amerikanischer Kollege, Barack Obama, lehnte ab und spendete Geld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angela Merkel, Nominierung, Challenge, Ice Bucket Challenge, Stefan Kretzschmar
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2014 16:27 Uhr von blade31
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
muss man Spenden? Wer sagt das die Nominierungspolizei?

Was für eine Scheisse
Kommentar ansehen
18.08.2014 17:42 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Und was passiert, wenn man weder teilnimmt, noch spendet?

Wie viele Jahre stehen denn da drauf?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?