18.08.14 11:43 Uhr
 277
 

Focus Modellpflege: Ford öffnet Bestellbücher für aufgefrischten Kompakten

Anfang dieses Jahres präsentierte Ford ein Facelift für seinen kompakten Focus, nun rollt der Hersteller sein "neues" Erfolgsmodell in den Handel - ab knapp 16.500 Euro.

Konkret startet der überarbeitete Ford Focus bei genau 16.450 Euro, allerdings gilt der Preis für die Kombilimousine. Focus Limousine und Focus Turnier (Kombi) sind einige hundert Euro teurer und kosten mindestens 17.060 beziehungsweise 17.360 Euro.

Befeuert wird das Basismodell des Ford Focus jeweils von einem Vierzylinder mit 85 PS aus 1,6 Litern. Parallel stehen zwei weitere Ecoboost-Benziner, drei Diesel, eine LPG-Version sowie das Elektromodell Focus Electric zur Option.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Modell, Focus
Quelle: auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?