18.08.14 11:08 Uhr
 337
 

Spezialeinheit des BKA bekämpft Internet-Kriminalität

Das Bundeskriminalamt besitzt anders als bislang bekannt, eine spezielle Einheit zur Abwehr von Straftaten im Internet, welche auf den Namen SO-4 hört.

Damit ist vor allen Dingen das sogenannte Phishing vermehrt in das Augenmerk der Fahnder getreten oder die organisierte Kriminalität im Bezug auf Trojaner, die zum Abgriff von Kontodaten benutzt werden.

Grund dafür ist das vermehrte Nutzen von Online-Banking für den Zahlungsverkehr durch die deutsche Bevölkerung.


WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, BKA, Kriminalität, Spezialeinheit
Quelle: faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?