17.08.14 17:54 Uhr
 290
 

USA: Neuer Wirkstoff gegen Gebärmutterhalskrebs zugelassen

Die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat ein neues Präparat für den Einsatz am Patienten die Zulassung erteilt, das vor allen Dingen gegen Gebärmutterhalskrebs wirkt.

Damit können unter anderem auch Patientinnen mit wiederkehrendem Gebärmutterhalskrebs behandelt werden.

Der neue Wirkstoff Avastin schafft dies, indem er dem Krebs seine Strategie vermasselt und die Entstehung von Tumorzellen und Blutgefäßen verringert, auf die der Krebs angewiesen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Neuer, Mittel, Zulassung, Wirkstoff, Gebärmutterhalskrebs
Quelle: wallstreetotc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2014 18:19 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich erstmal nur für die oberen 10.000 Milliardäre/Millionäre zu bezahlen
...

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?