17.08.14 11:48 Uhr
 1.467
 

Merkwürdige Kunstaktion: Eimer Wasser soll sieben Tage lang am Stück getragen werden

Mit einer eher seltsamen "Kunstaktion" macht jetzt der Künstler Thomas Zollinger in Biel in der Schweiz auf sich aufmerksam.

Dort soll ein Eimer mit Wasser sieben Tage lang ununterbrochen von insgesamt zehn Personen abwechselnd durch die Stadt getragen werden.

Mit diesem Rundlauf soll der Kreislauf des Wassers beschrieben werden. Der Eimer wird zwischendurch geleert und auch wieder befüllt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Wasser, Eimer
Quelle: 20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2014 15:30 Uhr von Joeiiii
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN