16.08.14 20:30 Uhr
 568
 

LKW-Parkplatznot an Autohöfen und Raststätten - Telematik soll Abhilfe schaffen

Derzeit fehlt es an ausreichenden Parkplätzen für LKWs auf Autohöfen und Autobahnraststätten.

Ein neues Telematiksystem soll Abhilfe schaffen. Dabei wird jeder LKW gezählt. Anzeigetafeln informieren dann entsprechend über die Zahl der restlichen Parkplätze.

Das neue System soll testweise auf der A6 getestet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Auto
Schlagworte: LKW, Raststätte, Telematik, Autohof
Quelle: autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2014 21:00 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wie wärs mit größeren bzw. mehr LKW-Parkplätzen, wenn diese benötigt werden, statt die LKW zu zählen???
Kommentar ansehen
16.08.2014 21:16 Uhr von SGGWD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Neu? Gibt´s doch schon auf der A5 Richtung Schweiz.

Siehe Bild: http://www.faz.net/...

[ nachträglich editiert von SGGWD ]
Kommentar ansehen
16.08.2014 21:26 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
mal wieder ein Grund mehr Gigaliner Zuzulassen... die schädigen auch weniger die Straßen, sind sogar wendiger^^ Naja und mehr Parkplätze müssten wohl trozdem noch gebaut werden... Ähm für was zahlen die überhaupt die Maut^^ dafür müssten auch eigentlich genug Parkplätze für die gebaut werden.
Kommentar ansehen
16.08.2014 22:00 Uhr von quade34
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn die Lenkzeit wegen Parkplatzsuche überschritten wird, gibt es trotzdem keinen Rabatt. Demnächst werden wohl die LKW vor den Raststätten auf der Standspur in Parkwartestellung stundenlang stehen. Sollten Parkplätze erweitert werden, müssen meist Bäume weg und das geht nun wieder garnicht. Also müssen die Parkplätze überdacht werden, damit darauf geparkt werden kann. Und später dann noch ein Stockwerk drauf usw.
Kommentar ansehen
17.08.2014 00:04 Uhr von keineahnung13
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ähm das ist schon heute das die in der Einfahrt parken oder auf dem Standstreifen.... weil wie du sagst wegen der Lenkzeit ja auch keine Minute überschreiten dürfen.... sind quasi so oder so nur angearscht

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?