16.08.14 17:51 Uhr
 100
 

Fußball/DFB Pokal: Der VfB Stuttgart verliert gegen den VfL Bochum

Der Zweitligist VfL Bochum hat im DFB-Pokal für eine große Überraschung gesorgt. Man schlug den Bundesligisten VfB Stuttgart mit 2:0.

Die Tore für den Zweitligisten erzielte Simon Terodde. Der VfB Stuttgart zeigte ein schwache Vorstellung.

Borussia Dortmund bezwang den Drittligisten Stuttgarter Kickers mit 4:1. Man hatte aber einige Mühe gegen die Schwaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Pokal, VfB Stuttgart, VfL Bochum
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz
Fußball: VfB Stuttgart trennt sich nach Schlägerei-Skandal von Kevin Großkreutz
Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2014 20:09 Uhr von ZzaiH
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
tja man merkt, dass die unteren ligen sehr viel früher gestartet sind - schon der dritte bundesligist, der raus ist...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz
Fußball: VfB Stuttgart trennt sich nach Schlägerei-Skandal von Kevin Großkreutz
Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?