16.08.14 13:09 Uhr
 138
 

Honduras: Fernsehjournalist wurde ermordet

Medienberichten zufolge hat es in Honduras wieder ein Gewaltverbrechen an einem Fernsehreporter gegeben.

Lokalen Medien berichten, dass das Opfer vor seinem Anwesen in der Provinz Yoro von bislang unbekannten Tätern umgebracht wurde.

Angaben der Nationalen Menschenrechtsorganisation zufolge, gab es in den vergangenen zehn Jahren mehr als 40 Kapitalverbrechen an Pressevertretern.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Journalist, Honduras, Ermordung
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigem zu Tode penetriert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?