16.08.14 08:55 Uhr
 8.971
 

Schock für Autobesitzer in Herne: Diebe zerlegten über Nacht seinen BMW komplett

Eine böse Überraschung erlebte ein Autobesitzer aus Herne, als er am vergangenen Dienstag zu seinen BMW kam.

Diebe hatten das Fahrzeug über Nacht komplett zerlegt und ausgeschlachtet. Eine ganze Reihe Autoteile, darunter zum Beispiel die Xenon-Scheinwerfer, nahmen die Diebe mit.

Der Besitzer sagte: "Ich dachte, ich sehe nicht richtig. Mein Auto stand nur noch halb da. Im Innenraum und außen herum lagen rund 50 bis 60 Schrauben. Das war wie in einem schlechten Traum." Laut Gutachter entstand ein Schaden von ungefähr 11.500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: BMW, Diebstahl, Schaden, Schock, Herne, Einzelteile
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2014 09:05 Uhr von BeatDaddy
 
+13 | -57
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.08.2014 09:22 Uhr von schaefchen11
 
+20 | -46
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.08.2014 09:37 Uhr von OO88
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
kann er jetzt nur noch hoffen dass er eine auch einbezahlte Teilkaskoversicherung hat. Schauen ob jemand eine Dashcam in den nebenstehenden Autos hatte.
Kommentar ansehen
16.08.2014 09:40 Uhr von BerndLauert
 
+24 | -37
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.08.2014 09:53 Uhr von TinFoilHead
 
+8 | -11
 
ANZEIGEN
Der Header suggeriert, das der Wagen nur zerlegt wurde. Das wär mal ein "Streich", lol. Die Karre fein säuberlich zerlegen, die Einzelteile wieder einbaubereit sortieren und vor das Chassis legen...
Kommentar ansehen
16.08.2014 10:08 Uhr von aminosaeure
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Das Werk von Facharbeitern!
Kommentar ansehen
16.08.2014 10:34 Uhr von blaupunkt123
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
@ BeatDaddy Aber sonst gehts dir noch gut ?

Alleine der Aufwand, am Ende noch Urlaub nehmen.

Und dann bekommt er nur noch den Restwert, wenn er dann nicht aus eigener Kasse draufzahlt, kann man sich ein gebrauchtes Auto holen....

Zum anderen der ewige Spruch zahlt doch die Versicherung.
Wer ist denn die Versicherung ? Das ist jeder von uns. Jährlich werden die Versicherungen teurer, wegen dieser z.B. Ost-Banden.

Sollen sie doch ihr Geschick nutzen und eine Autowerkstatt eröffnen und legal Geld verdienen...
Kommentar ansehen
16.08.2014 11:12 Uhr von jakethesnakeripper
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
"Komplett zerlegt" - der Author übertreibt mal wieder maßlos - und dem kleinen Proleten geschieht´s ganz recht - sensationsgeiles Pack!
Kommentar ansehen
16.08.2014 11:22 Uhr von DuyWarlord
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
So wie der mit 37 aussieht, empfinde ich gar kein Mitleid.
Kommentar ansehen
16.08.2014 11:59 Uhr von kuno14
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
geb nen fuffi für den schrott.....
Kommentar ansehen
16.08.2014 12:09 Uhr von Tuvok_
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Oh man wat für Saudumme Kommentare hier... Guckt mal genau hin -> die ganze Teilesammlung entspricht so ziemlich einem Schaden an einem Wagen mit Front Unfall.
Airbags ausgelöst, Motorhaube Frontschürze, Scheinwerfer
etc etc... Klassischer Fall von Auftragsdiebstahl da braucht jemand die Teile und der Händler vom Markt in Posen hat das zeug mal eben ähhh "bestellt"
Kommentar ansehen
16.08.2014 12:10 Uhr von MR.Minus
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
hätte er doch eine alarmanlage wäre das nicht passiert
Kommentar ansehen
16.08.2014 12:54 Uhr von Tuvok_
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mr.Minus
ha ha ha ha der war gut... ne Werksalarmanlage ist in 1 Minute geknackt... Da gibts kleine Geräte für... Kabel vom CAN Bus anstechen... Knopf drücken und aus ist sie...
Kommentar ansehen
16.08.2014 13:42 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tuvok,du altes spitzohr!ist fast keinem aufgefallen.....
wundert mich nur das der querträger , kühler,kotis noch da sind....

[ nachträglich editiert von kuno14 ]
Kommentar ansehen
16.08.2014 15:19 Uhr von Humpelstilzchen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Tuvok_

Wo du Recht hast, da hast du Recht!
Und wenn ein Besitzer das weis und vom Fach ist, also Elektriker oder Techniker, dann hat er mit einfachen Mitteln die Möglichkeit, die "hochkomplizierte und hochsensible Werksalarmanlage" mit seiner "Eigenentwicklung" zu unterstützen, bzw. "unverarschbar" zu machen!
Und da bietet sich auch dem abgewichstesten Kleptomanen keinerlei Chancen mehr, dass simple Teil zu verarschen! Denn da liegt in der Einfachheit die Stärke und die Installation dieses Teiles lässt sich vom Außenstehenden nicht erschließen und auch nicht manipulieren!!!
Ich lass mir doch von so einer Kackbratze nicht die Karre klauen oder zerlegen!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
16.08.2014 15:47 Uhr von HackFleisch
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nachdem seine Kumpels Dragan und Mirko fertig waren, rief er die Polizei. So konnte er gleich noch die Versicherung abkassieren.
Kommentar ansehen
16.08.2014 15:48 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
humpel,wo steht deine karre?
Kommentar ansehen
16.08.2014 15:49 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gehacktes,die aus dem tv?neeeeee
Kommentar ansehen
16.08.2014 16:17 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@kuno14

Ja ne is klar!
Typische Reaktion eines Ignaranten!
Hatte sowas ähnliches schon vor etlichen Jahren in Hamburg, wo ich viele Jahre gewohnt habe! Sämtliche Autos in der Strasse waren aufgebrochen und teilweise demontiert oder Anlage geklaut, nur mein kleiner Golf II nicht, denn der warnte vom Innenraum her mit zwei blinkenden LED´s und selbst ein Blinder musste erkennen, das die Anlage selbst gebaut war! Und meine Karre war weder aufgebrochen noch sonstwas!
Die Anlage ist auch nicht von außen oder gar über Funk zu deaktivieren, selbst wenn es möglich wäre, die Kabel der Batterie zu kappen! Die läuft nämlich über eine extra interne Stromversorgung, falls die Autobatterie mal leer sein sollte, wegen Licht angelassen oder so!!!
Also vergiss es, die kriegt du ohne Alarm nicht stumm!!!

Die habe ich mir übrigens einfallen lassen, weil vorher meine Karre zigmal aufgebrochen wurde! Viermal die Anlage geklaut, ständig die Antenne abgebrochen, Fahrertür und Beifahrertür "aufgestochen", Armatur zerbrochen usw.! Die Versicherung stuft die Beiträge dann hoch und der Geschädigte ist dann so oder so der Dumme!
Ich habe dann raus bekommen, wer das war und hätte den Typen fast durch den Wolf gedreht, aber dann kannste dich noch wegen Körperverletzung verantworten!
Finde ich echt nicht mehr lustig!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
16.08.2014 16:57 Uhr von tvpit
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wenigstens hat er noch die grüne Plakette an der Scheibe,da darf er noch wenigstens straffrei in die Stadt schieben.

@Humpelstilzchen

Wer klaut denn schon nen Golf II?
Da klemmt man höchstens einen Schein unter´m Wischer,
aus Mitleid..:-))
Kommentar ansehen
16.08.2014 17:34 Uhr von BerndLauert
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
z-ro :

Idiot ist Idiot, egal welcher Nationalität er angehört. Deine subtile Rassismusunterstellung ist ziemlich unverschämt!
Kommentar ansehen
16.08.2014 18:24 Uhr von SpankyHam
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
humpel, wer will schon deinen 2er golf. lol
Kommentar ansehen
16.08.2014 18:24 Uhr von ManiacDj
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Pfui was ist hier ein ekelhafter Neid zu finden!
Ob der Besitzer seinen Wagen als Schwanzverlängerung nutzt ein Poser ist oder vielleicht ja doch ein netter Kerl ist, ist doch scheiß egal!
Aber direkt davon auszugehen... einfach traurig. Es ist ein teurer Wagen, der Kerl hat auf jedenfall nen riesen Verlust und hier wird nur weiter drauf gekloppt???
Macht echt den Anschein als ob die meisten hier entweder keinen Wagen haben oder ne kleine Mühle die es grad noch von A nach B schafft!
Kommentar ansehen
16.08.2014 19:51 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja eigentlich fehlt nur die Front und die Motorhaube auf dem Bild. Der Motor ist ja auch noch da.

Denke mal die 11500 können fast nicht stimmen.
Kommentar ansehen
16.08.2014 20:39 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und wen interessierts? Keine Sau! llllllllloooooooooollllllllllll

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?