15.08.14 18:14 Uhr
 374
 

Nigeria: "Boko Haram"-Islamisten entführen fast 100 Jungs

Die "Boko Haram"-Islamisten haben in Doron Baga in Nigeria fast 100 Jungs und Männer entführt. Sie randalierten zunächst im Dorf, brannten Häuser nieder, töteten sechs Dorfälteste und luden dann Dutzende Jungs und Männer in Lastwagen.

Zeugen berichten, dass danach keine jungen Männer mehr im Dorf übrig waren. Nur noch die allerjüngsten Kinder, Mädchen und Frauen. Die Milizen hätten während des Überfalls "Allah Akbar" (Gott ist groß) gerufen.

"Boko Haram" möchte ein mittelalterliches islamisches Kalifat in Nigeria errichten. Die Organisation wird als größte Bedrohung für Afrikas Ökonomie und der dortigen Ölproduktion angesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Nigeria, Boko Haram
Quelle: news.sky.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgruppe Boko Haram erklärt Donald Trump zum neuen Gegner
Nigeria: Mehrere Anführer der Terror-Gruppe Boko Haram angeblich getötet
Niger: Boko Haram tötet in Nachbarland sieben Polizisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2014 18:16 Uhr von muhkuh27
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
http://img01.lachschon.de/...

[ nachträglich editiert von muhkuh27 ]
Kommentar ansehen
15.08.2014 18:31 Uhr von Atze2
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
"Allah Akbar" ????

Allahu Akbar, soviel Zeit muß sein, oder hat der Checker das verbrochen???



Komisch das die USA dort nicht einschreitet. Laut Verschwöhrungstheoretikern sind die USA ja nur nach Bodenschätzen aus.... Nigeria strotzt vor Gold... ups.. hab ich jetzt einem VT´ler den Tag versaut???

[ nachträglich editiert von Atze2 ]
Kommentar ansehen
15.08.2014 18:34 Uhr von Atze2
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ok @Sijamboi,

die Quelle hats verbrochen. Nehme alles zurück. Frieden?
Kommentar ansehen
15.08.2014 18:36 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Die Milizen hätten während des Überfalls "Allah Akbar"

Das sie nicht Heil Jesus gerufen haben, war abzusehen! Aber ich wette, Allah Akbar wars auch nicht, eher Allahu Akbar...
Kommentar ansehen
15.08.2014 18:41 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Atze2
Komisch das die USA dort nicht einschreitet. Laut Verschwöhrungstheoretikern sind die USA ja nur nach Bodenschätzen aus.... Nigeria strotzt vor Gold... ups.. hab ich jetzt einem VT´ler den Tag versaut???

Nein, Atze, wieso den Tag versaut?
Genau aus dem Grund(Öl) werden diese Boko Haram Spinner auch als nächstes weggebombt, doch zuerst muss mal der Irak ran. Die Quellen in Nigeria sind noch sicher, im Gegensatz zu denen im Irak.

Man(UNSA) will es ja auch nicht so machen, wie der Ösi in Deutschland damals, zuviele(gleichzeitige) Schlachten verderben den Krieg.
Kommentar ansehen
15.08.2014 18:44 Uhr von architeutes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Eine gute Truppe von Berufssöldnern würde schon wissen was zu tun ist ,aber so eine desulate Armee wie die Nigerias braucht man gar nicht erst raus schicken.
Kommentar ansehen
15.08.2014 19:01 Uhr von Atze2
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@TinFoilHead

muss Dir trotzdem deinen Tag versauen.

http://www.zeit.de/...

ups... nicht die USA profitiert vom Irak-Krieg, sondern die Chinesen... ja das passt ja gar nicht ins Weltbild

Lediglich 2,44 % importiert die USA an Öl aus dem Irak. Das ist nichts, kinkerlitzchen, peanuts, nicht der Rede Wert

so, der Ball ist bei Dir
Kommentar ansehen
15.08.2014 19:12 Uhr von architeutes
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Atze2
Entschuldige das ich mich einmische aber was du sagts ist völlig richtig und auch bekannt ,es nützt nur nicht das zu schreiben, die wollen einfach nichts wissen.
Und die Frage warum die Amis dort nichts tun, oder doch noch ,gibt es in den verschiedensten VT-Variationen ,man weiss ja nie was passiert.
Vieleicht hilft der Russe ja mal aus ?? Aber das kann man knicken die sind militärisch dazu gar nicht in der Lage.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgruppe Boko Haram erklärt Donald Trump zum neuen Gegner
Nigeria: Mehrere Anführer der Terror-Gruppe Boko Haram angeblich getötet
Niger: Boko Haram tötet in Nachbarland sieben Polizisten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?