15.08.14 17:35 Uhr
 719
 

USA:"Westboro Baptist Church"-Anhänger wollen Beisetzung Robin Williams stören

Die "Westboro Baptist Church" ist bekannt für seine Hasstiraden gegenüber Homosexuellen und die Störungen bei den Beerdigungen von US-Soldaten. Jetzt planen die Anhänger, die Beerdigung des verstorbenen Schauspielers Robin Williams empfindlich zu stören.

Die Kirchenmitglieder haben Williams inzwischen als "Schwulenzuhälter" beschimpft, weil er in "Birdcage" die Rolle eines Homosexuellen spielte. Auch für seine Rolle in "Mrs. Doubtfire" beschimpfte man ihn, weil er darin Frauenkleider trug.

In San Francisco wurden diese Woche bereits mehrere Bittgottesdienste für Williams gehalten und bei einigen tauchten Mitglieder der "Westboro Baptist Church" auf und versuchten die Gottesdienste zu stören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Anhänger, Beisetzung, Robin Williams, Baptist
Quelle: huffingtonpost.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robin Williams: Witwe schreibt Essay über die Demenz ihres Mannes
Kalifornien: Verstorbener Robin Williams bekommt Tunnel mit Regenbogen-Gewölbe
"Aladdin 4": Robin Williams verbietet Disney per Testament Nutzung seiner Stimme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2014 17:39 Uhr von Sarkast
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Na siehste wohl, so geht Religion.
Da bevorzuge ich doch eher Marlboro anstelle Westboro.
Kommentar ansehen
15.08.2014 17:41 Uhr von michael1965
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Was für eine kranke Kirche ist das denn?
Haben die keine anderen Probleme?
Kommentar ansehen
15.08.2014 18:02 Uhr von Atze2
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ok, wenn man "Filmrollen" nicht mehr von der Realität unterscheiden kann gibt es nur eines: Strick und ab zum nächsten Baum.

Und was ist mit "Good Morning, Vietnam" oder "Mork vom Ork"??????

gut, Baptisten kann man also auch nicht mehr ernst nehmen.... Religionen verblöden scheinbar noch mehr als Bild, GZSZ oder DSDS
Kommentar ansehen
15.08.2014 18:14 Uhr von Schmollschwund
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Na und ich verklagt Frau Merkel weil sie immer dieses Zeichen mit der Hand macht. Da hab ich immer Angst, dass ich gleich einen Hammer abkrieg... "Ha ha, hast rein geguckt!"

Probleme haben die...
Kommentar ansehen
15.08.2014 18:45 Uhr von Borgir
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Kranke Fundamentalisten.....
Kommentar ansehen
15.08.2014 20:23 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@michael1965
Warum die das machen, kann ich dir sagen. Denen geht es nicht um Religion, sondern um Geld. Die Mitglieder der WBC versuchen, die Besucher der Beisetzung zu einer Tätlichkeit zu provozieren, um sie danach auf hohe Schmerzensgeldsummen zu verklagen.

[ nachträglich editiert von bpd_oliver ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robin Williams: Witwe schreibt Essay über die Demenz ihres Mannes
Kalifornien: Verstorbener Robin Williams bekommt Tunnel mit Regenbogen-Gewölbe
"Aladdin 4": Robin Williams verbietet Disney per Testament Nutzung seiner Stimme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?