15.08.14 14:13 Uhr
 3.213
 

Trolle belästigen Zelda Williams mit Fake-Bildern ihres toten Vaters

Zelda Williams, Tochter des verstorbenen Schauspielers Robin Williams, hat im Internet mit Quälgeistern zu tun bekommen. Kurz nachdem sie ein ergreifendes Gedicht auf ihrer Twitter-Seite gepostet hatte, belästigen Trolle sie mit widerlichen Fotos.

Über die Twitter-Accounts @PimpStory and @MrGoosebuster wurden Fotos verbreitet, die angeblich die Leiche von Robin Williams zeigen. Die Bilder wurden direkt an Zelda adressiert.

Es wurde allerdings schnell bewiesen, dass es sich hier um gefälschte Bilder handelt. Twitter selbst reagierte mit einem klaren "What in the actuall fuck", was auf Deutsch soviel bedeutet wie "was soll der Scheiß".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fake, Robin Williams, Zelda Williams
Quelle: jezebel.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robin Williams: Witwe schreibt Essay über die Demenz ihres Mannes
Kalifornien: Verstorbener Robin Williams bekommt Tunnel mit Regenbogen-Gewölbe
"Aladdin 4": Robin Williams verbietet Disney per Testament Nutzung seiner Stimme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2014 14:20 Uhr von Holzmichel
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
"Zelda Williams, Tochter des verstorbenen Schauspielers Robin Williams, hat im Internet mit Quälgeistern zu tun bekommen. Kurz nachdem sie ein ergreifendes Gedicht auf ihrer Twitter-Seite gepostet hatte, belästigen Trolle sie mit widerlichen Fotos."

Sind das nicht sehr viel eher Stalker und Straftäter, statt Qäulgeister und Trolle?
Kommentar ansehen
15.08.2014 14:23 Uhr von CallMeEvil
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
unterste Schublade. Da schlägst Du Dich mit dem Verlust Deines Vaters rum und irgendwelche *****löcher haben nix besseres zu tun, als Dir so nen Mist zu schicken.
Kommentar ansehen
15.08.2014 14:24 Uhr von esKimuH
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
...Trolle....?!!!! Bitte was?!
Kommentar ansehen
15.08.2014 14:49 Uhr von jjbgood
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Twitter selbst reagierte mit einem klaren "What in the actuall fuck", was auf Deutsch soviel bedeutet wie "was soll der Scheiß".

"twitter" ist jetzt selbst ein account und kommentiert?
Kommentar ansehen
15.08.2014 15:19 Uhr von Suffkopp
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Mal wieder Idioten die sich im "rechtsfreien" Raum meinen zu bewegen.
Kommentar ansehen
15.08.2014 15:23 Uhr von esKimuH
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
...und wo genau kommen diese "Trolle" her?!
Kommentar ansehen
15.08.2014 15:42 Uhr von KingPiKe
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ausfindig machen und mal ne ordentliche Lektion erteilen. Bisschen soziale Arbeit täte solchen Menschen sicher mal ganz gut.
Kommentar ansehen
15.08.2014 16:42 Uhr von HackFleisch
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Ich würd die Zelda gerne trösten ;)

[ nachträglich editiert von HackFleisch ]
Kommentar ansehen
15.08.2014 16:53 Uhr von GaiusBaltar
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@HackFleisch
Da muss ich mich anschließen und dann noch ne Runde Nintendo mit ihr spielen.
Kommentar ansehen
15.08.2014 19:35 Uhr von WasZumGeier
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Und wenn eigene Mami stirbt um Mitleid betteln, nä? Wertloser Abschaum.
Kommentar ansehen
15.08.2014 19:40 Uhr von fox.news
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hoffe jemand der die Leute kennt hat es mitbekommen und verpaßt denen eine.
Kommentar ansehen
15.08.2014 21:14 Uhr von Lederriemen
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Unterirdische News, aber + für das Wort TROLLE
Kommentar ansehen
15.08.2014 21:16 Uhr von Lederriemen
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
ZELDA? Ist das nicht der Typ mit der grünen Mütze?
Kommentar ansehen
16.08.2014 00:45 Uhr von Kelrycor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Trolle belästigen Zelda"... ab da hatte sich schon ein seltsames Bild in meinen Kopf zusammengeschustert... danke, made my day xD

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robin Williams: Witwe schreibt Essay über die Demenz ihres Mannes
Kalifornien: Verstorbener Robin Williams bekommt Tunnel mit Regenbogen-Gewölbe
"Aladdin 4": Robin Williams verbietet Disney per Testament Nutzung seiner Stimme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?