15.08.14 13:11 Uhr
 84
 

Bundesaußenminister Steinmeier besucht den Irak

Am Wochenende reist Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) in den Irak.

Steinmeier sagte am Freitag in Brüssel, dass er sich vor Ort informieren möchte, was an Hilfe wirklich nötig sei. Unter anderem geht es um Unterkünfte für Flüchtlinge in der Kurdenregion. Es wird auch geprüft was man zum Schutz der dortigen Sicherheitskräfte tun könne.

"Der Irak steht vor einer wirklichen Katastrophe", sagte Steinmeier. Ein Millionen Menschen sind im ganzen Land auf der Flucht. Die Luftangriffe der USA zur Unterstützung der Kurden begrüßte Steinmeier. Im Nord-Irak kämpfen diese gegen die Extremistengruppe Islamischer Staat (IS).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Undertaker989
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Hilfe, IS, Frank-Walter Steinmeier, Flüchtlingslager, vor Ort
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ehefrau von Frank-Walter Steinmeier bleibt auch als "First Lady" Richterin
Frank-Walter Steinmeier will in überraschendem Erdogan-Treffen deutlich werden
Frank-Walter Steinmeier für Bundespräsidentenamt nun auch mit CDU-Unterstützung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2014 13:17 Uhr von CrazyWolf1981
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Kann er nicht einige Terroristen und Sympatisanten aus DE mitnehmen? Wir haben doch genügend von denen, die das ja auch öffentlich Kund tun. Die könnte man dann irgendwo über ISIS Gebiet ohne Fallschirm abwerfen...
Kommentar ansehen
15.08.2014 13:51 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Als wenn es da momentan nicht schon genug Ärger geben würde, schickt man noch den Steini hinterher. Nun gut, solange kann er hier oder in der Ukraine nicht viel Falsch machen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ehefrau von Frank-Walter Steinmeier bleibt auch als "First Lady" Richterin
Frank-Walter Steinmeier will in überraschendem Erdogan-Treffen deutlich werden
Frank-Walter Steinmeier für Bundespräsidentenamt nun auch mit CDU-Unterstützung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?