14.08.14 21:49 Uhr
 2.246
 

Eingereichtes Apple-Patent könnte die Handhabung der PC-Maus revolutionieren

Bisher war man gewöhnt, mit einem Doppelklick auf der Computermaus beispielsweise ein Programm auf dem Computer zu öffnen.

Ein Patent, das jetzt von Apple in den USA eingereicht wurde, könnte diesen Doppelklick in Zukunft überflüssig machen.

Laut dem Patentantrag hat Apple eine Computermaus mit Sensor entwickelt. Das unterschiedlich Drücken auf diesen Sensor wandelt die Maus in Befehle für den PC um. Ein haptisches Feedback bestätigt die vom Nutzer gewollte Aktion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, PC, Patent, Maus
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2014 21:53 Uhr von fraro
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
Klicken oder drücken ist für mich jetzt nicht so der Unterschied, um von Revolution zu reden.
Kommentar ansehen
14.08.2014 22:20 Uhr von ZzaiH
 
+28 | -5
 
ANZEIGEN
ihr versteht das alle nicht...

apple hat was neues mit der maus gemacht = genial...
Kommentar ansehen
14.08.2014 23:00 Uhr von derby11
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
längeres Drücken = Doppelklick

Feedback . willst du das Programm öffnen, bzw. ist das ein Doppelklick?

User klickt auf : JA oder Nein..

GENIAL!!

Ihr Trottel...
Kommentar ansehen
14.08.2014 23:13 Uhr von gofisch
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ganz toll. ich hasse schon die jetzigen apple mäuse. immer muss man daran denken die hand erst mal weg zu nehmen bevor man was klickt, funzt sonst nicht. und nun das selbe mit druckunterscheidung. verbesserung pur. -.-
Kommentar ansehen
14.08.2014 23:34 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Viel Sinnvoller wäre ein Maus die anstelle von Klicktasten Sensor Tasten hätte.. wie die Pads an den Notebooks.. weil Mäuse fast immer an den Tasten zu Bruch gehen :-/
Kommentar ansehen
15.08.2014 00:23 Uhr von damagic
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
uh...da wird aus ner maus ne ganze katze gemacht.."streichel hier, kratz ma da"...

von "revolution" sollte man da allerdings nicht reden...
Kommentar ansehen
15.08.2014 08:17 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Der3Geist:

Allein für für das ´i´ in ´iFeel´ gehören die verklagt...
kann Logitech ja froh sein, dass sie nicht Samsung heißen :D
Kommentar ansehen
15.08.2014 12:28 Uhr von Rollenspieler
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die kann man sich eh nicht leisten^^ Kosten für die Maus 5€, Kosten im Laden 50€.
Kommentar ansehen
18.08.2014 08:24 Uhr von crbrb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in Verbindung mit der Funktion VoiceOver ist das haptische feedback nicht für den Normalverbraucher sondern für Menschen die blind sind oder eine Einschränkung ihres Augenlichtes haben gedacht und dafür eine schöne Sache
Kommentar ansehen
29.08.2014 16:43 Uhr von bigpapa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein Mist.

Ich habe wegen meiner Ungestümtheit ;) sogar die Klick-Funktion des Mausrad abgeschaltet.

Wie soll ein Sensor dann meine Laune erkennen, und erkennen wie fest ich auf die Taste haue.

In jeder Windows-Version kann man die Klick-Geschwindigkeit einstellen, und ich stelle sie meist etwas behäbiger ein.

Ach und an alle Experten hier ;) Man kann ein Doppelklick auch in Programmen nutzen. Die Mauskontrollroutine ist aber dann immer noch von OS selbst. Also versaue ich keine Standarteinstellungen.

Ach übrigens : Meine Maus ist eine "logitech cordless wheel mouse". Das "platte weiße Ei" mit Kugel, 2 Tasten und ein Scrollrad. Alter : ca. 10 Jahre. Alle 3-4 Wochen mal aufschrauben und den Dreck aus der Maus blasen und alle 2-3 Monate mal ein paar neue Billig-Batterien für ca. 20 Cent.

I LOVE MY MOUSE.

Ach ja. An mein Laptop hab ich schon die 4te Maus verheizt.

Gruß

BIGPAPA

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?