14.08.14 16:21 Uhr
 7.819
 

Mit diesem neuartigen Messer ist endlich auch harte Butter kein Problem mehr

Wer kennt das nicht: Butter aus dem Kühlschrank ist so hart, dass man beim Schmieren das Brot zerreißt. Dieses Dilemma könnte ein neu erfundenes Messer beenden.

Dieses hat an einer Seite viele kleine Löcher in Form von Dreiecken. Zieht man es nun über die Butter, wird diese in vielen kleinen "Streifen" abgetragen.

Laut den Erfindern lassen sich diese nun viel leichter auf dem Brot verteilen, ohne dieses zu zerstören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Problem, Messer, Butter
Quelle: dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2014 16:31 Uhr von PakToh
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
Uhhh, also ist "Butter früher aus dem Kühlschrank nehmen" oder "Messer warm machen" nicht mehr funktionabel?...
Kommentar ansehen
14.08.2014 16:51 Uhr von Silent_Santa
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Nicht mehr Zeitgemäß triffts wohl eher ;)
Kommentar ansehen
14.08.2014 16:57 Uhr von Wurstachim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Obstmesser.....
Kommentar ansehen
14.08.2014 16:58 Uhr von panalepsis
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
PakToh: So komisch es auch klingt... aber es gibt definitiv überflüssigere Erfindungen. =D

Silent_Santa: Wieso nicht Zeitgemäß?

[ nachträglich editiert von panalepsis ]
Kommentar ansehen
14.08.2014 17:15 Uhr von FiesoDuck
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@PakToh
Also bei harter Butter das Messer warm machen bringt nicht so viel wenn man die Butter über seine Brotscheibe streichen will.
Extrem beim frischen Weissbrot, das zerreißt schnell.
Kommentar ansehen
14.08.2014 17:22 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Puuuh, dann können wir ja in Ruhe sterben, das Erbe der Menschheit ist gesichert, mit diesem Messer...
Kommentar ansehen
14.08.2014 18:51 Uhr von Rychveldir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Uhhh, also ist "Butter früher aus dem Kühlschrank nehmen" oder "Messer warm machen" nicht mehr funktionabel?... "

Es soll Leute geben, die aufstehen und direkt Frühstücken am Morgen, mich z.B., und das Problem ist ein Grund, warum ich keine Butter esse in der Früh.
Kommentar ansehen
14.08.2014 18:54 Uhr von jupiter_0815
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Butter schmieren? Wie wäre es denn damit?

https://www.youtube.com/...

...wenn das nicht scharf genug ist...hm.

:)
Kommentar ansehen
14.08.2014 19:02 Uhr von Elementhees
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gewünschte Menge abschneiden und 15-20sec in die Micro...

Butterweich ;)
Kommentar ansehen
14.08.2014 20:08 Uhr von HackeSpeck
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
"Digga, isch mach disch Buttermesser!"
Kommentar ansehen
14.08.2014 20:12 Uhr von Botlike
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@weimargg
Nein, Margarine und Butter schmecken einfach mal komplett unterschiedlich.

Es gibt aber so Buttertöpfe, die verhindern, dass die Butter nicht streichbar ist. Quasi ein Topf, bei dem unten drin eine kleine Wasserpfütze ist. Keine Ahnung, warum das funktioniert, aber es funktioniert. Trotzdem halte ich dieses Messer hier für praktisch, insbesondere, da ich meinen Toast am liebsten ungetoastet mag :)
Kommentar ansehen
14.08.2014 20:43 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Elementhees

Du solltest deine Mikrowelle überprüfen. In meiner wird ein ganzes 250G Stück Butter in 5 Sekunden weich.

Wenn du bei deiner mit einer 1-Brot-Portion 15 Sekunden brauchst ist was gehörig faul bei dir.
Kommentar ansehen
14.08.2014 21:10 Uhr von 23Risiko
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@para und mimi

jede butter die streichzart ausm kühlschrank kommt ist mit weichmachern verseucht. guten appetit weiterhin :)
Kommentar ansehen
14.08.2014 21:17 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Es ist immer wieder wunderbar zu erfahren, mit welch Vehemenz und Erfindungsreichtum die großen Herrausforderungen der westlichen Welt gemeistert werden! Darauf hat die Welt gewartet!!!
Wieder ein überflüssiger Artikel mehr in dem von Konsumgütern überflutetem Haushalten der ach so geplagten Hausfrauen und Hausmänner!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
14.08.2014 21:32 Uhr von limasierra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer isst schon noch Butter, seitdem man nun weiß, dass Butter arbeitslos macht?
Kommentar ansehen
15.08.2014 00:10 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
käsemesser 2.0
Kommentar ansehen
15.08.2014 02:56 Uhr von Leif-Erikson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich schneid entweder ganz dünne scheiben runter und leg sie drauf oder erhitze sie vorher für paar Sekunden in der mikrowelle; ehrlich gesagt hätte ich gedacht, dass das ein Problem wäre, das man in der Grundschule überwindet
Kommentar ansehen
15.08.2014 12:35 Uhr von Arne 67
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß ja nicht wo Ihr alle wohnt... Aber so mancher Kühlschrank hat auch ein wärmeres Butterfach. Zumal ich jetzt nicht wirklich weiß, für was man die Butter in den Kühlschrank legen muss.
Kommentar ansehen
15.08.2014 23:22 Uhr von nedburrow68
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich stelle meine Butter immer in die Mikrowelle und gieße sie dann übers Brot :-)
Kommentar ansehen
19.08.2014 00:05 Uhr von eric_mueller87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"ich mache es immer so" "Ich nehme jeden morgen dies und jenes" bla bla

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Uli Hoeneß treibt FC Bayern Basketball voran
Terrorverdacht: Dschaber al-Bakr bestellte Bombenbauteile mit Amazon-Gutscheinen
Polizeigewerkschaftler Rainer Wendt: "Wir schieben die Falschen ab"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?