14.08.14 13:15 Uhr
 197
 

Köln: Bombe gefunden - THW pumpt Wasser aus der Grube, in der die Bombe liegt

In Köln Troisdorf wurde heute eine fünf Zentner Weltkriegsbombe gefunden. 1.300 Personen müssen evakuiert werden.

Die Bombe soll noch heute entschärft werden.

Zur Zeit ist das THW Köln dabei das Wasser aus der Grube zu pumpen, in der die Bombe liegt.


WebReporter: achim13j
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Wasser, Bombe, Grube, THW
Quelle: express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2014 13:27 Uhr von HorrorHirn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt es dort noch die Dynamit Nobel AG?
Kommentar ansehen
14.08.2014 13:48 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Köln Troisdorf?

Troisdorf gehört nicht zu Köln und die Bombe liegt in Spich, was zu Troisdorf gehört.

@HorrorHirn

Ja, aber einige Straßen weiter.
Kommentar ansehen
14.08.2014 14:25 Uhr von achim13j
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn du beim entschärfen mithelfen willst, schau mal, wo in deiner Nähe das nächste THW ist, die suchen immer ehrenamtliche Helfer.
Beim Bomben entschärfen sind die fast immer nahe dran.

Beispiel: http://www.thw-leverkusen.de

Da kannste was gutes tun, und auch noch was lernen.
Kommentar ansehen
14.08.2014 14:35 Uhr von d-fiant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Troisdorf gehört nicht zu Köln, das ist eine eigene Stadt! ;-)
Kommentar ansehen
14.08.2014 14:35 Uhr von d-fiant
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Troisdorf gehört nicht zu Köln, das ist eine eigene Stadt! ;-)
Kommentar ansehen
14.08.2014 15:02 Uhr von achim13j
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bombe wurde mittlerweile erfolgreich entschärft.
Quelle:

http://www.troisdorf.de/...
Kommentar ansehen
14.08.2014 15:06 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ach so, falls es noch nicht jeder mitbekommen hat: Troisdorf ist kein Stadtteil von Köln. Oh, wurde schon gesagt? Mehrfach? Upps...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?