13.08.14 12:30 Uhr
 162
 

Rankings bei HR: Weiterer öffentlich-rechtlicher Sender gibt Manipulation zu

Nach den Sendern ZDF, NDR, WDR und RBB hat nun ein weiterer öffentlich-rechtlicher Sender zugegeben, bei Rankings manipuliert zu haben.

Ergebnisse von Online-Votings wurden von Redakteuren des Hessischen Rundfunks verändert.

"Die redaktionellen Eingriffe ins Voting im hr Fernsehen hätten dem Publikum transparent gemacht werden müssen", so der hr-Intendant Helmut Reitze.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sender, Manipulation, HR
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2014 05:05 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sijamboi,
ich habe ja die Theorie, daß es nur darum geht, mit billig produziertem Müll die Menge an "Informations"-Sendungen künstlich zu erhöhen, um so die Statistik aufzuhübschen, mit der bewiesen werden soll, daß der ÖR ja auch genug Bildung im Programm hat- genauso wie die Zoo-Dokus fällt das beim ÖR nämlich tatsächlich unter "Bildungsfernsehn"- da spielt die Ehrlichkeit dann auch keine Rolle mehr.
So bleibt mehr Geld für Utta Danella und Till Schweiger übrig.

Interessant:
http://www.dwdl.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?