13.08.14 11:02 Uhr
 1.037
 

Jaguar baut sechs vor Jahrzehnten nicht gebaute E-Type jetzt doch noch

Mit dem E-Type stellte Jaguar vor 50 Jahren erstmals einen Sportwagen auf die Beine, der zur Ikone wurde. 18 Stück waren von dem Sportler geplant. Doch als vor 40 Jahren der letzte E-Type gebaut wurde, waren es insgesamt nur zwölf Exemplare geworden.

Seitdem wurde immer wieder von verschiedenen Firmen versucht, eine Neuauflage des Sportlers zu etablieren. Funktioniert hat dies allerdings nicht wirklich. Nun will sich Jaguar selbst an eine Neuauflage des E-Type wagen.

Allerdings sollen genau nur diese sechs Exemplare gefertigt werden, die damals zwar versprochen, aber nicht mehr realisiert wurden. Der E-Type Lightweight Recreation wird originalgetreu gebaut und bekommt auch die Chassis-Nummer, die damals auch für die sechs Wagen jeweils vorgesehen waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Jaguar, Oldtimer
Quelle: evocars-magazin.de