13.08.14 10:45 Uhr
 56
 

Bundesstraße 293: Speiseöl verunreinigte Fahrbahn-stundenlange Sperrung

Am Dienstag musste der Fahrer eines Transporters eine Vollbremsung machen. Dabei kippten 2000 Kilogramm Speiseöl auf dem Wagen um.

Das Öl lief auf die Bundesstraße 293 und verunreinigte die Fahrbahn. 15.000 Liter Wasser und drei Reinigungsfahrzeuge wurden zur Reinigung der Straße eingesetzt.

Nach Angaben der Polizei war die Straße bei Walzbachtal mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sperrung, Fahrbahn, Bundesstraße
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen
Belgien: Nach London-Attacke - Anschlagversuch in Antwerpen gescheitert