12.08.14 19:03 Uhr
 1.350
 

Besucher können bei der Gamescom "Project Morpheus"-Headset testen

Das neue Playstation-4-Headset, "Project Morpheus", können Besucher der Gamescom in Köln testen. Bisher durften nur Fachbesucher dieses Gerät testen und benutzen, jedoch noch keine normalen Besucher.

Außerdem soll das Rennnsimulationsspiel "Project CARS" an einem Stand von Sony Computer Entertainment zu finden sein und vielleicht wird dort auch das "Project Morpheus"-Headset präsentiert.

Am heutigen Dienstag ab 19:00 Uhr wird es eine Pressekonferenz geben und dort werden mehr Details zu dem Headset bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Köln, Besucher, Gamescom, Headset
Quelle: playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2014 20:31 Uhr von Jlaebbischer
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN