12.08.14 18:01 Uhr
 4.488
 

Lotto/Neuseeland: Tipper gewinnt statt 14.000 Dollar 14 Millionen Dollar

In Neuseeland hatte ein Tipper laut Aussage einer Lottobude 14.000 Dollar (umgerechnet 8.800 Euro) gewonnen.

Allerdings erklärte der Lotto-Mann direkt danach: "Es tut mir sehr leid, ich habe einen Fehler gemacht. Sie haben sogar 14 Millionen gewonnen."

Der erfolgreiche Lottospieler war danach den ganzen Tag vollkommen durcheinander. Er hat mittlerweile seine Stelle gekündigt und will seinen Kindern Häuser schenken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dollar, Lotto, Neuseeland, Tipper
Quelle: swr3.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch
Deutschland rutscht bei Statistik zu sicheren Reiseländern um 31 Plätze ab
Einhorn-Frappuccino jetzt bei Starbucks erhältlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2014 19:28 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Muss man sich mal vorstellen.

Da überlegt man sich vielleicht, das alte Auto mal gegen ein neues einzutauschen, oder Haus/ Wohnung endlich mal renovieren zu können und dann sagt der Verkäufer einem so etwas...
Kommentar ansehen
13.08.2014 04:39 Uhr von JinRedfield
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Minus weil Werbung
Anscheinend macht Lotto gerade eine Kriese durch bei de vielen Meldungen...

[ nachträglich editiert von JinRedfield ]
Kommentar ansehen
13.08.2014 07:57 Uhr von GILLA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
10 Millionen Euro WOW dafür würden viele Menschen töten !!!