12.08.14 14:42 Uhr
 426
 

So sieht Komet 67P/Tschurjumow-Gerasimenko aus der Nähe aus

Vor einigen Tagen hat die Raumsonde Rosetta 67P/Tschurjumow-Gerasimenko erreicht und umkreist seitdem den Kometen.

Nun wurden erstmals detailgetreue Bilder des Himmelkörpers veröffentlicht, die aus einer Entfernung von 130 Kilometer aufgenommen wurden.

Die Auflösung des Bildes entspricht 2,4 Meter/Pixel. Die Raumsonde Rosetta wird im November den Lander Philae auf 67P/Tschurjumow-Gerasimenko absetzen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bild, Sonde, Nähe, Komet
Quelle: gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?