12.08.14 13:27 Uhr
 645
 

China: Japanischer Pornostar hat Erfolg mit Aufklärungsvideos für die Jugend

In China ist Pornografie verboten und wahrscheinlich genau aus diesem Grund besonders begehrt.

Zum Pornostar wurde die Japanerin Sola Aoi, die es sich nun zur Aufgabe gemacht hat, Aufklärungsvideos für die chinesische Jugend ins Netz zu stellen.

Als "Die Lehrerin" hat Aoi inzwischen einen regelrechten Kultstatus in China erlangt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: China, Jugend, Erfolg, Pornostar
Quelle: n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2014 13:42 Uhr von Boon
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die frage ist: Hat die gute frau tentakel?
Kommentar ansehen
12.08.2014 13:55 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ab und zu bestimmt

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?