12.08.14 13:25 Uhr
 395
 

Mexiko: Frau wurde in Operation 60-Kilogramm-Tumor entfernt

Vor fünf Jahren hat in den Eierstöcken eine Frau aus Mexiko ein Tumor angefangen zu wachsen.

Das Geschwulst hatte mittlerweile 60 Kilogramm und wurde nun in einer vierstündigen Operation entfernt.

Die 51-Jährige konnte sich am Schluss kaum mehr selbst bewegen, musste aber dennoch von ihrer Tochter überredet werden, zu einem Arzt zu gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Mexiko, Operation, Kilogramm, Tumor
Quelle: n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Gates warnt Donald Trump: "Habe ihm erklärt, wie großartig Impfstoffe sind"
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
Donald Trump führt Autismus auf Impfungen zurück