12.08.14 12:21 Uhr
 303
 

Hartz-IV: Zahl der Empfänger aus Ost- und Südeuropa erstmals über 300.000

Laut aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) ist zum ersten Mal die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus Süd- und Osteuropa über die 300.000er-Marke gestiegen.

Das ergibt einen Anstieg von 21,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Die meisten Empfänger kommen aus Polen, gefolgt von Italien, Griechenland und Bulgarien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zahl, 300, Empfänger, Ost, Südeuropa
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2014 12:33 Uhr von lesersh
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Nordeuropa hat kein interesse Südeuropa zu helfen und das sind jetzt die Konsequenzen
Kommentar ansehen
12.08.2014 21:56 Uhr von Sonny61
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da bleibt ja noch genug Luft nach oben! :)
Kommentar ansehen
13.08.2014 04:33 Uhr von JinRedfield
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
fragt euch lieber kann Ich der Quelle glauben oder ist das nur Manipulation um von heutigen , unseren Problemen abzulenken ;)
Siehe lobbyverstrickungen bei Lebensmitteln oder dem ganzen Geldsystem....Denkt mal nach...Danke

[ nachträglich editiert von JinRedfield ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?